TSV Blackdivers Klagenfurt-Wolfsberg

Tauchsportverein für Menschen mit und ohne Handicap

Kompetenzzentrum für Therapie und Handicap tauchen

Österreich

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Wir tauchen 365 Tage in Jahr!

Handicap Tauchen nach Termin Vereinbarung, Ausbildung im Winter in Cap Wörth ( Hallenbad ) da bist du dann schon Profi, für deinen ersten Freiwasser Tauchgang im Frühjahr.

Spende jetzt.....oder werde einfach Mitglied......Taucher oder nicht Taucher bei uns sind alle willkommen!

Mit deiner Spende kannst du einen Beeinträchtigten Menschen ein Handicap Tauchen ermöglichen, jeder Euro kommt diesen Menschen zu Gute!

Vereinskonto: Austrian Anadi Bank IBAN: AT 875200000456100090,  BIC: HAABAT2K

Handicap Tauchen

Unser erstes Handicap Tauchen im Hallenbad St.Veit mit Stefan, Lukas und Mergim.

Andy Holzer (Blind Climber)


Vor 10 Jahren (Sommer 2010) lernte ich den extrem Bergsteiger Andy Holzer ( andyholzer.com ) kennen, er machte mit mir und Herbert seine erste Taucherfahrung.
Was für mich ein sehr bereicherndes Erlebnis war, ich lernte dadurch, was alles möglich ist, auch wenn man ein Handicap hat. An diesen Tag reifte die Idee immer mehr, dies zu meiner Berufung zu machen, Menschen mit Handicap für das tauchen zu begeistern. Ich möchte mich bei Andy und seiner Frau bedanken, für diesen tollen Tag. 

Unsere Vision

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderung als Chance zu verstehen und neue Ziele zu erreichen.

Medizinische Aspekte Tauchtauglichkeit.

* Leistungsfähigkeit beurteilen
             
kardio - vaskulär
             psychisch

* Beweglichkeit, Kraft, Sensibilität

* Einschränkung durch Medikamente

Dies sollte von einen erfahrenen Arzt durchgeführt werden.

Rehabilitation ist im Wasser sich wohl und sicher zu fühlen

*
treibend
* schwimmend
* mit Schnorchel
* tauchend

Es muss kein Tauchkurs sein.


Bescheinigung durch einen Arzt

* Level der Beeinträchtigung
* Einschränkung ( Tauchtiefe ?.......)
* Untersuchungsintervall
* Status ( z.b. Sensibilitätsausfälle ?.....)

Medizinische Aspekte Tauchen mit Handicap

Rehabilitation

*
bessere Atmung
* Ödemreduktion
* Beweglichkeit von Extremitäten in Schwerelosigkeit
* reduzierte Spastik
* die Einschränkung kann sehr in den Hintergrund treten
Fortbewegung ähnlich wie bei nicht Beeinträchtigten Menschen

Bessere Lebensqualität !

Team

John Donne hat mal gesagt: "Niemand ist eine Insel". Wir bei Blackdivers Klagenfurt wissen, dass außergewöhnliche Ergebnisse nur im Team erreicht werden können. Unser Verein wurde nicht von einer Person alleine, sondern in Zusammenarbeit mehreren Tauchlehrer*innen aufgebaut. Jeder einzelne für sich ist ein Experte auf seinem Gebiet, so können wir Sie optimal bei der Erreichung Ihrer Ziele und Rehabilitation unterstützen.


Wir glauben an das, was wir tun! Und möchten Sie bei dem unterstützen, was Sie brauchen um aktiver und gesünder zu werden.